www.mamboteam.com
Sportportal BBS 1 Advertisement
Home arrow WEC 2008
Wednesday, 21. August 2019
 
 
Weser-Ems-Cup 2008
Geschrieben von Administrator   

Kurzinformationen

Zwischenrunde

Finale

Veranstalter:       Landesschulbehörde, Standort Osnabrück, in Zusammenarbeit 
                           mit dem 
Niedersächsischen Fußballverband, Bezirk Weser-Ems.

Veranstaltung:    Hallenfußballturnier für Schulmannschaften des
                           Sekundarbereichs II um den Weser-Ems-Cup 2008.

Das Turnier ist in drei Runden unterteilt:

Vorrunde: vom 14. – 29. Jan. 2008 an 12 verschiedenen Standorten
Zwischenrunde: vom 11. Febr. - 22. Febr. 2008
Finalrunde: Do. 06. März 2008 in Cloppenburg.

Insgesamt sind mehr als 50 Schulen beteiligt.


 

Vorrunde:      

Für den Austragungsort BBS I Leer sind fünf Teams gemeldet:

- Johannes- Althusius-Gymnasium Emden
- Teletta-Groß-Gymnasium Leer
- Ubbo-Emmius-Gymnasium Leer
- BBS II Emden
- BBS I Leer

Diese Teams spielen am Di. 15.01.2008 von 14.00 – ca. 17.00 Uhr.

Die zwei erstplatzierten Teams qualifizieren sich für die Zwischenrunde.

Information: Titelverteidiger des Weser-Ems-Cups 2007 ist das Team des
                    Gymnasiums Nordenham.

 

Hinweise zum Spielablauf:

- Gespielt wird nach den Regeln des Deutschen Fußballbundes.
- Eine Mannschaft besteht aus 4 Feldspielern und einem Torwart. 
  Eine Auswechslung ist jederzeit möglich.
- Pro Schule kann eine Mannschaft gestellt werden.
- Jede Mannschaft wird von einer verantwortlichen Lehrkraft begleitet.
- Ein Spiel dauert 2 x 8 Minuten (Halbzeitpause: 2 Minuten, Seitenwechsel).

 

 

Leer, 06.01.08
Gerhard Jansen
Sportobmann der BBS I Leer

 
< zurück   weiter >
Sportkurse
 
Top! Top!